TV Kray 65/05 e.V.
TV Kray 65/05 e.V.

Erneute Niederlagen

Auch am zweiten Wochenende gab es für unsere Mannschaften nichts zu holen. Die zweite Herren verlor vor heimischem Publikum mit 0:9 gegen den TC Feldhausen. Die stark ersatzgeschwächten Herren 40 schlugen sich beim TV Burgaltendorf tapfer aber sie verloren leider mit 3:6.

Am Dienstag

 

Am 15.08 geht es weiter, unsere Herren 40 spielt zuhause gegen TC Helene 2. Die 2. Herren 50 spielt am Sonntag den 16.08 um 9 Uhr zuhause gegen RW Steele und die 1.Herren spielt zeitgleich in GW Stadtwald.

Niederlage für die 2. Herren

Die 2. Herren haben ihr Nachholspiel gegen PSV Essen leider sehr knapp mit 4:5 verloren.

Die nächsten Spiele starten am Wochenende

Unsere 2. Herren spielt am Sonntag morgen ab 9 Uhr auf unserer Anlage gegen TC Feldhausen. Zeitgleich spielt die Herren 40 in TV Burgaltendorf.

1. Spiel 1. Sieg für die Herren 70

Die Herren 70 haben gegen den Kettwiger TG klar mit 5:1 gewonnen.

Durchwachsender Saisonstart

Am Wochenende gab es die ersten Medenspiele der Saison. Die Herren 40 waren Chancenlos gegen Eintracht Frohnhausen und verloren vor heimischen Publikum mit 0:9. Auch die 2. Herren 50 startet mit einer 3:6 Niederlage in Eigen - Stadtwald. Einen Lichtblick setzten am Sonntag die Damen, die beim TC Rawa mit 6:3 gewannen. Die 1. Herren in der Spielgemeinschaft mit Post hatten im ersten Spiel den erwartet schweren Gegner und verloren auf der Anlage von Post mit 2:7. Die 2. Herren mussten das Spiel beim Stand von 2:2 wegen Regen verschieben. Die Partie wird am Freitag um 16.30 Uhr fortgesetzt. 

Auch für die Herren 70 wird es ernst

Am morgigen Dienstag den 16.6. beginnt auch die Medenspielsaison für unsere Herren 70. Auf der heimischen Tennisanlage treffen sie um 10 Uhr auf den Kettwiger TG. 

Medenspiele beginnen

Ab nächsten Samstag, den 13. Juni, beginnen die Medenspiele.

Über den genauen Ablauf der Spiele werden wir vom TVN noch informiert.

Zuschauen ist auch unter den gegebenen Umständen unbedingt erwünscht. Viel Spaß dabei.

 

Es beginnt unsere Herren 40 mit dem ersten Heimspiel der Saison um 14 Uhr gegen TV Eintracht Frohnhausen.

Weiter geht es am Sonntag um 9 Uhr mit der 2. Herren 50 in Sportfreunde Eigen-Stadtwald 1 und um 14.30 Uhr spielt unsere neu formierte 1. Damen Mannschaft beim TC Rawa 2.

Ebenfalls am Sonntag um 9 Uhr spielen unsere 1. Herren, die mit Post Sportverein Essen eine Spielgemeinschaft gebildet haben, gegen TV Burgaltendorf 2. Den Abschluss macht die 2. Herren, zusammen mit Post Sportverein Essen, um 14.30 Uhr mit einem Heimspiel bei Post gegen PSV Essen.


Unsere 1. Herren 50 hat aus Termingründen ihre Medenspielmannschaft für diese Saison zurückgezogen. 

Weitere Corona Lockerungen

Liebe Tennisfreunde,

ab Samstag den 30.5 wird es Änderungen vom Ordnungsamt der Stadt Essen geben.

Das Betreten der Anlage ist nur unter folgenden Bedingungen erlaubt:

 

1.       Mitglieder, die nicht am Spielbetrieb teilnehmen und sich nicht über unser Online Buchungssystem registriert haben müssen sich in den ausliegenden Listen eintragen (der Vor- und Zuname und das Datum ist ausreichend). 

2.       Nichtmitglieder müssen sich mit ihrem Namen, Adresse, Datum und Telefonnummer eintragen.

3.       Es dürfen Personen aus zwei verschiedenen Haushalten zusammensitzen, Ausnahme sind Personen in einem Verwandtschaftsverhältnis ersten Grades (Eltern, Geschwister, Ehegatten, Lebenspartnerin-und Lebenspartner).

4.       Die Dusch-/Umkleideräume dürfen unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5m mit höchstens zwei Personen betreten werden. Die Ausnahme ist unter Punkt 3 erläutert.

5.       Das Clubhaus darf nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung betreten werden.

 

          Die Bestimmungen der CoronaSchVO sind straf- und bußgeldbewehrt. Bei Verstößen können die jeweiligen Mitglieder und der Verein von den Behörden belangt werden. Auch eine Schließung der Anlage ist möglich.

 

          Wir appellieren daher an alle, die geltenden Regelungen strikt und verantwortungsbewusst einzuhalten, damit wir alle eine schöne und sorgenfreie Sommersaison erleben können.

 

           Die aktuellen Regelungen gelten vorerst bis zum 15. Juni.

 

PS.:    Wir hoffen in der nächsten Woche genauere Angaben bezüglich der Medenspiele zu bekommen. Wir werden euch sofort über Neuigkeiten Informieren.

 

 

Aktuelle Informationen können Sie unter https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_aktuell.de.html und https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_32/coronavirus_2.de.html einsehen.

 

Corona News vom 19. Mai

Liebe Tennisfreunde,

ab heute den 19.Mai hat das Ordnungsamt der Stadt Essen folgende neue Regelung getroffen:

-     Doppel spielen ist erlaubt bei Beachtung der Abstandregelung von 1,5 m.

-     Beim Training dürfen nun 1 Trainer + 3 Schüler teilnehmen,  allerdings muss der

       Trainer auf seiner Seite des Spielfelds und die Schüler auf der anderen Seite des

       Spielfelds stehen.

 !!!!  Wichtige Corona News  !!!!

Ab sofort gibt es folgende Regeln:

 

Die Wahrung des Mindestabstandes impliziert, dass aktuell lediglich Einzel und keine Doppel gespielt werden dürfen.

 

Die derzeit gültige Verordnung tritt gemäß § 19 CoronaSchVO mit Ablauf des 25. Mai 2020 außer Kraft. Wie sich die Rechtslage ab dem 26. Mai 2020 darstellt, können wir euch leider nicht mitteilen.

Wir weisen darauf hin, dass sich die Erlasslage des Ministeriums des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen jederzeit ändern kann.

 

Aktuelle Informationen können Sie unter https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus_aktuell.de.html und https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_32/coronavirus_2.de.html einsehen.

 

Bitte haltet euch an diese Regeln.

Der Vorstand

Platzeröffnung "Light"

 

 

Liebe Clubmitglieder,

endlich ist es soweit - wir eröffnen unsere Tennisanlage am

                           Samstag, der 9. Mai

Der TVN hat klare „Schutzempfehlungen zum Training und Spiel auf Tennisplätzen“ erstellt, die von allen unter den gegebenen Umständen einzuhalten sind.                                                                              Die Plätze müssen im Vorfeld gebucht werden, und zwar bei Peter Jamsek, in der Zeit von 10-16 Uhr, unter der Nummer 0172/2815553. Die Belegung der Plätze kann unter dem untenstehenden Internet-Link eingesehen werden.

      

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1jbnRO1kUb6XH2P_hcUV6zqEoKTk6H6_xrl1wCuMaYwg/edit#gid=0

 

 

Nur, wer einen gebuchten Platz hat, darf die Anlage betreten.    

 

Unser Corona-Beauftragter ist Karl Tissarek, Tel.: 0151/10138371.    

 

Zusätzlich haben wir von seitens des Vereins einige Regeln festgelegt, die unbedingt einzuhalten sind. Nur dann können wir den Spielbetrieb unseres Vereins organisieren und aufrechterhalten.

 

DIE ANLAGE DARF
HÖCHSTENS VON MAX. 16 PERSONEN UND EINEM TRAINER BETRETEN WERDEN.

 

 

1.         Beim Doppel muss der Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden!

2.         Die Platzanlage nur über die Terrasse betreten und nach dem Spiel über Platz 1 wieder verlassen („Einbahnstraße“)!

3.         Die Kunststoffstühle vor Beginn des Spiels mit den bereitliegenden Tüchern desinfizieren und diese dann in dem Mülleimer entsorgen!

4.         Die Tennisbälle der Spieler des Nebenplatzes bitte nur mit dem Schläger oder dem Fuß zurückgeben!

5.         Die Spielzeit beträgt 1 Stunde. Danach mit der Platzpflege beginnen!

6.         Die Umkleidekabinen/Duschen bleiben bis auf weiteres geschlossen.

7.         Zuschauer sind bis auf weiteres nicht erlaubt!

Der Vorstand

 

Spieltermine stehen nun fest

Die Spieltermine für unsere Mannschaften stehen nun fest. Unter der Rubrik "Mannschaften" könnt ihr euch alles genau anschauen.

Nun hoffen wir, daß wir in absehbarer Zeit unsere Anlage endlich öffnen dürfen.

Werner Meise ist fast jeden Tag auf unserer Anlage und pflegt die Plätze, wer Lust und Zeit hat kann ihm gerne dabei helfen, Werner würde sich über Hilfe freuen.

 

Sollte sich in Sachen Corona etwas ändern werden wir das natürlich umgehend an euch weiterleiten.

 


 

Wir wünschen allen Mitgliedern deren Familien und Freunden ein frohes Osterfest. 
Bleibt alle gesund und wir hoffen , dass wir bald unsere Anlage öffnen dürfen. 

Gelungener "Sauber Zauber"

 

Auch in diesem Jahr haben wieder Groß und Klein sehr erfolgreich an der Aktion "Sauber Zauber " teilgenommen. Mit guter Laune und viel Arrangement haben wir 23 Müllsäcke und darüber hinaus auch noch 12 Autoreifen zusammen gesammelt. Einziger Wermutstropfen, dass in den nächsten beiden Tagen wieder ein paar unverbesserliche sofort wieder ihren Müll bei uns entsorgten. Dadurch kamen noch einmal 8 Müllsäcke hinzu, die aber mittlerweile alle von der Stadt abgeholt wurden. 

 

Liebe Clubmitglieder,

die Tennisplätze sind eingerichtet und müssen nun rund 4 Wochen liegen, sie wären also frühestens Mitte April bespielbar gewesen, doch aufgrund der derzeitigen, nicht einschätzbaren Corona-Pandemie hat sich der Verein entschlossen bis auf weiteres seine Clubanlage und den Spielbetrieb nicht zu öffnen.

Sobald Tranzparenz und Klarheit (NRW-und Stadt Essen-Verfügungen/Anordnungen) über das Nutzen unserer Vereinsanlage vorliegen, werden wir umgehend informieren.

Termine 2020

Einige Termine haben wir in diesem Jahr schon terminiert.

Einfach mal reinschauen.

Der erste wichtige Termin steht mittlerweile fest. Die Jahreshauptversammlung

findet am

Freitag, den 20. März, um 19.30 Uhr statt.

 

Sauber Zauber am 7. März 

Wie in jedem Jahr werden wir auch diesmal wieder an der stadtweiten Aktion "Sauber Zauber" teilnehmen.

Wir werden am Samstag um 10.30 Uhr starten.

Wir hoffen auf viele fleißige Helfer. 

 

Nachruf Dr. Klaus Stockhaus

Am 13Januar verstarb im Alter von 83 Jahren unser Vereinskamerad Klaus Stockhaus.

 

Nach seinem Eintritt am 14Juli 1975 in die Tennisabteilung des Nachbarvereins DJK St. Winfried Kray 1965 e.V. blieb er dort bis zu deren Auflösung Ende 2013 und wechselte dann

Anfang 2014, zusammen mit vielen anderen Sportsfreundenzum TV Kray 65/05 e.V.

 

Seine natürliche, angenehme und freundliche Art wird uns sehr fehlen und uns dauerhaft an ihn erinnern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Kray 65/05 e.V.